Behandlungsverfahren

Schmerztherapie

Nicht nur der akute, sondern besonders der zur Chronifizierung neigende anhaltende Schmerz kann das Leben bestimmen und im Griff haben. Dr. Mülheims besitzt die von der Ärztekammer verliehene Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie. Die Behandlung der chronischen Schmerzerkrankung insbesondere bei Wirbelsäulenerkrankungen und Gelenkbeschwerden ist ein Schwerpunkt unserer Praxis.

Sportmedizin

Als Sportmediziner in der Orthopädie sind wir Spezialisten für den Bewegungsapparat. Wir versorgen Sie umfassend und gründlich bei der

  • Prävention mit Hilfe bei der Erstellung des Trainingsablaufes, Beratung zu Ihren sportlichen Aktivitäten.
  • Behandlung von Sportverletzungen sowohl im Akutfall, als auch in der Rehabilitation, und helfen Ihnen wieder zurück in den Sport, achten auf den optimalen Trainingsplan, um Spätfolgen und Folgeverletzungen zu vermeiden.

Kinderorthopädie

Die Kleinsten sind bei uns ganz groß. In speziellen Kindersprechstunden werden vom Säuglingsalter an Fehlentwicklungen des Bewegungsapparates frühzeitig behandelt, um Spätfolgen zu vermeiden. Gerade das noch wachsende Skelett bietet die Möglichkeit, behutsam korrigierend einzugreifen.
Wir betreuen unter anderem:

  • Fußfehlstellungen (Knickfüße, Sichelfüße, Klumpfüße, Zehenfehlstellungen) u.a. mit Einlagen nach Ganganalyse
  • Hüftreifungserkrankungen, Hüftdysplasien
  • Wirbelsäulenerkrankungen und – fehlstellungen (Skoliose, jugendlicher Rundrücken) u.a. mit Korsettversorgung in Zusammenarbeit mit Schwerpunktkliniken und Orthopädietechnikern
  • Achsenfehlstellungen der Extremitäten (X-Bein, O-Bein)

... und wenn die jungen Sportler Verletzungen oder fehlbelastungsbedingte Schmerzen erleiden, kümmern wir uns natürlich auch darum.

Arthrosetherapie

Die natürliche Abnutzung der Gelenke mit zunehmendem Alter kann zu Knorpelschäden, schmerzhaften Entzündungen und Einschränkungen in der Bewegungsfähigkeit führen. Jedoch können körperliche Überbelastung, Übergewicht oder durch Verletzungen verursachte Knorpelschäden auch bei jüngeren Menschen zu Arthrose führen. Unser Ziel ist es, Beschwerden zu lindern, die Beweglichkeit zu verbessern und operative Maßnahmen zu vermeiden oder herauszuzögern.

Akupunktur

Dr. Mülheims und Dr. Schakaki besitzen nach langjähriger Ausbildung die von der Ärztekammer Nordrhein verliehene Zusatzbezeichnung „Akupunktur“, sind Mitglieder der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. und nehmen regelmäßig an Qualitätszirkeln zur Akupunktur teil.

Naturheilverfahren

Oft wird eine naturheilkundliche Behandlungsalternative gewünscht. In unserer Praxis werden verschiedene Naturheilverfahren angeboten, über die wir Sie in einem persönlichen Gespräch gerne genau informieren.

Chirotherapie

Die intensive geprüfte Weiterbildung in der Manuellen Therapie und Chirotherapie ermöglicht schnelle Hilfe bei der akuten Blockade, dem „steifen Nacken“, dem „Hexenschuss“ und weiteren Gelenkblockaden. Sanfte Techniken zum Lösen dieser Funktionsstörungen werden bei uns bevorzugt.

Osteologie

Der Facharzt für Orthopädie ist Spezialist für Erkrankungen des Knochens. Individuelle Hilfe ist nur möglich, wenn Knochendichtemessung, Laboruntersuchungen, Röntgenbilder und natürlich Anamnese und Befund richtig gedeutet werden. Alle Befunde können bei uns erhoben werden. So können wir

  • Osteoporose messen und früh erkennen
  • individuelle Behandlungspläne erstellen
  • Therapie begleiten, Verläufe kontrollieren
  • Prävention leisten

Stoßwellentherapie

Ergänzende Maßnahmen zur Behandlung mancher Erkrankungen machen in Ergänzung zu schulmedizinisch gesicherten Therapiemaßnahmen unserer langjährigen Erfahrung nach Sinn. Wir setzten sie ein bei Erkrankungen des Bewegungsapparates. Die Stoßwellentherapie ist eine technisch aufwendige Therapieform, die wir dann anbieten, wenn alle anderen in Frage kommenden Behandlungen nicht den gewünschten Erfolg zeigen.

Gutachten

Seit vielen Jahren werden Gutachten in folgenden Bereichen erstellt:

  • Gutachten für private Unfallversicherungen
  • Sozialgerichtsgutachten
  • Gutachten bei Erwerbsminderung oder Berufskrankheiten
  • Gutachten in Rentenfragen
  • private Gutachten

Schmerztherapie bei Wirbelsäulenerkrankungen

Injektionen und Infiltrationen der Wirbelgelenke zur Schmerzbehandlung

Die Wirbelgelenke sind die Gelenke, durch die der Wirbelkörper untereinander verzahnt wird. Durch Fehlstellungen und Lockerungen innerhalb der Bänder und Kapseln der Wirbelsäule und auch durch Verschleißprozesse kann es zu Reizungen dieser Gelenke kommen. Das macht sich durch Rückenschmerzen, aber auch in wechselnden Schmerzausstrahlungen bemerkbar.

Wir erreichen die Schmerzreduktion hier mit einem örtlichen Betäubungsmittel, in dem dieses direkt an die kleinen Wirbelgelenke herangespritzt wird und diese umspült. Die meist beigemengte sehr niedrig dosierte Kortison-Medikation erreicht eine Rückbildung der entzündlichen Kapselschwellung.

Röntgengezielte Injektionsbehandlung

Die interventionelle Schmerztherapie ermöglicht die punktgenaue Behandlung von Schmerz-zuständen. Damit können z.B. Bandscheibenvorfälle, akute Kreuzschmerzen, Probleme der Halswirbelsäule, Bewegungsschmerzen, usw. versorgt werden.

Ein fester Bestandteil Teil der konservativen Therapie nimmt in unserer Praxis die interventionelle Schmerztherapie unter Röntgen-Bildwandlerkontrolle ein. Diese ist zielgenau und gibt uns präzise Auskunft über den Ort des Schmerzgeschehens. Das Ansprechen auf diese Therapie unterstützt konservative Behandlungen und hält oft über die Medikamentenwirkung hinaus an.

Mit gezielter Schmerztherapie wollen wir Operationen vermeiden. Für die “Intervention” – also den Eingriff – spritzen wir je nach Problem die Medikamente direkt an die vermutete Schmerzquelle.

Die Vorteile:

  • lokal
  • minimalinvasiv
  • schonend
  • schnell wirksam
  • problemlos wiederholbar

Der Eingriff geschieht unter ambulanter und konstanter Beobachtung mittels Röntgen-Bildwandlerkontrolle ambulant. Bei akuten oder chronischen Rückenschmerzen sowie zur Vorbeugung eines Chronifizierungsprozesses: Diese Mikrotherapie kann schnell und effektiv wirken. Wir führen sie nach eingehender Diagnostik und Beratung durch.

Besondere Behandlungsangebote der TK

Die Techniker hat mit Ärzten, darunter Dr. med. univ. Schakaki, Vereinbarungen zur "Besonderen Versorgung" geschlossen. Diese garantieren Ihnen mehr Qualität, mehr Service und dadurch auch mehr Gesundheit - und das ohne zusätzliche Kosten.